Home
Über mich
Kontakt
Kursbeschreibung
Kurszeiten
Öffnungszeiten
So finden Sie mich
Eröffnung
Sitemap
Vita

Angebote

 

 

 

Die Lust am Gestalten, Neugierde und Experimentierfreude stehen bei all meinen Kursen an erster Stelle. Der künstlerischen Gestaltung sind keinerlei Grenzen gesetzt und somit können sie ihren Stil verwirklichen. Materialkunde und Aufbau kommen dabei nicht zu kurz. Nutzen sie den Freiraum in meiner Kunstwerkstatt Lebens-t-Raum.

Ich möchte Sie ermutigen neues auszuprobieren. 

 

 

 

  Freies Malen

 

 

 

 

 Ich würde so gerne malen, aber ich kann nicht malen... 

 

 

 

 

 

 

 

 Den Druck was leisten zu müssen, perfekt zu sein, von seinen festen Vorstellungen loszulassen, hindert viele Menschen daran, einfach zu malen, mit Farben zu spielen, sich hinzugeben, sein eigenes Bild zu entwickeln. 

Ich lade sie ein, mit und ohne Vorlagen, sich inspirieren zulassen von der Vielfalt der Möglichkeiten. 

 

 

 

  Körperbilder

 

 

 

 

Unsere Körper sind die Hüllen unserer Seelen und Herzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ich lade Sie ein, lebensgrosse Bilder zu malen. Sie bekommen Raum sich mit ihren positiven Ressourcen auseinander zu setzen und zu genießen, dass es Sie in dieser Form gibt. 

 Ohne einengende Themenvorgabe lassen wir uns auf das Experiment Malen ein. Werfen Sie alle Regeln über Bord, lassen Sie ihrer Fantasie und Gefühlen freien Lauf. Erlauben Sie sich zu spielen, zu geniessen und zu träumen. 

 

 

 

 Tonskulturen

 

 

 

 

Ton: Bewegung, Berührung, Begegnung.

 

 

 

 

 

 

 

 Ton ist ein sehr altes Material. Getöpfert wurde schon vor hunderte von Jahren. Beim Töpfern gehen Sie auf Tuchfühlung mit ihrem fünften Sinn- ihren Tastsinn. Haben Sie Mut zur Berührung und gönnen Sie sich die Erfahrung. Während der Arbeit mit diesen Urelement erfahren Sie die Ruhe in ihrer Mitte.

 Zunächst ist es ein Klumpen Ton in ihren Händen. Aber es ist viel mehr, es ist ein Rohling aus dem kleine Kunstwerke entstehen können. Du können schlagen, kneten, formen, streicheln... 

 

 

 

 Speckstein

 

 

 

 

Aus rauh mach weich

 

 

 

 

 

 

 

 Speckstein ist ein weicher Naturstein, den es in vielen Farben gibt. Mit Feilen, Raspeln, lässt er sich gut bearbeiten. Doch erst durch schleifen und polieren tritt seine wahre Schönheit in Kraft. Unter Anleitung wird aus dem ursprünglichen Stein ein einzigartiges Kunstwerk. In gemütlicher Atmosphäre gilt es die eigene Kreativität zu entdecken. 

 

 

 

 Holzskultur

 

 

 

Was wir machen, ganz einfach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Wir nehmen ein Stück Holz und schaffen daraus ein Kunstwerk. Am besten ist es, einfach anzufangen, ohne zu wissen, wo und wie es aussehen wird. 

Wir arbeiten am Holz mit Hammer und Stechbeitel. 

Das Anfertigen einer Holzskupltur braucht Zeit, Ruhe und Geduld. 

 

 

 Freies Gestalten

 

 

 

Sie können in die Welt der Farben reisen, dabei Ruhe und Entspannung genießen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich, auch ohne Vorkenntnisse, vielfältig ausprobieren. Dabei werden Sie angeleitet und wertschätzend begleitet.  

Entdecken, im kreativen Schaffensprozess, wie vielfältig Sie selber sind.

Wir experimentieren mit verschiedenen Farben, Formen und Materialien nach dem jeweils eigenen Bedürfnis und Gestaltungswunsch. Lernen Sie unterschiedliche Techniken kennen. Jeder arbeitet in seinem eigenen Tempo.

Das schützende Atelier schafft die Bedingungen dafür, (verlorengegangene) kreative Fähigkeiten zu entdecken und Sicherheit in die eigenen gestalterischen Stärken zu gewinnen. 
„Ich kann etwas und mache es gut, wie es ist.“ 
Durch das freie Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien werden Erfahrungen gemacht, es gibt kein „richtig“ oder „falsch“. Nicht das „gelungene, hübsche“ Ergebnis steht im Vordergrund, sondern der Schaffensprozess, der das Verarbeiten der eigenen Vorstellungen zulässt. 

Kreatives Handeln und Freies Gestalten entsprechen dem menschlichen Grundbedürfnis, vermitteln Lebensfreude und bieten Möglichkeiten, die eigene Person neu zu erfahren.

 

UPCYCLING:

 

Material liegt überall

 

 

 

 

 

 

 Holzplatte mit Betonreste

Gib ausgedienten Dingen eine zweite Chance. Manche Materialien eignen sich gut zum kreativen Weiterverwenden. Statt sie zu entsorgen, können interessante Objekte, schöne “neue” Gegenstände oder Besonderes im persönlichen Design kreieren.

 

 

 


Kunstwerkstatt Lebens(t)raum | ulbo@kunstwerkstatt-lebenstraum.de